Preis für innovative und nachhaltige Verpackung

Die Chocal Aluminiumverpackungen GmbH ist Preisträgerin des ISM Packaging Award. 

Der New Product Showcase auf der Internationalen Süßwarenmesse (ISM) in Köln ist seit 2009 der zentrale Ort für die Neuheiten der Süßwarenbranche. In einer  Sonderausstellung konnten die Besucher sich über die Innovationen in der Süßwaren- und Snackbranche informieren. Die Auswahl der Top-Innovationen erfolgte in diesem Jahr erstmals durch eine unabhängige fachkundige Jury, bestehend aus Experten der Industrie, des Handels sowie Wissenschaftlern.

ANZEIGE

Gerade, wenn es um Süßwaren geht, liegt die Messlatte für Verpackungen besonders hoch. Diese müssen ihren wertvollen Inhalt sowohl schützen als auch möglichst verlockend wirken. Sehen Sie auf der FachPack innovative Lösungen von innovativen Ausstellern. Mehr Informationen finden Sie hier.

Neben den besten Innovationen wurde auch ein Zusatzpreis für die innovativste Verpackung der Sonderschau vergeben – der ISM Packaging Award powered by ProSweets Cologne.  Preisträger ist die Chocal Aluminiumverpackungen GmbH mit der Chocal Papierverpackung. Das Besondere an dem Siegerprodukt ist nach Angaben der Jury die nachhaltige und umweltfreundliche Verpackung. Sie eignet sich für Schokoladenfiguren jeglicher Art sowie für Riegel oder Lollies und kann individuell bedruckt werden. „Sie besteht aus 100 Prozent Papier und ist somit biologisch abbaubar“, erklärt das Unternehmen, das keine nähere Angaben dazu machen möchte.

Weitere Nominierte für den ISM Packaging Award war unter anderem die Gut Springenheide GmbH mit Feinstem Nougat in einer Natur-Eischale. Wer die Schokolade der Gut Springenheide GmbH essen möchte, muss erst das Ei anticken und schälen.

 

Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing