Neue Verpackung für Kakao-Klasse von Ritter Sport

Mit einer neuen zweiteiligen Verpackung mit außergewöhnlichem Design und edler Optik präsentiert Ritter Sport ihre Cocoa-Selection in Duty-Free-Läden in Flughäfen.

Unverfälschter Kakaogenuss steht im Mittelpunkt der Kakao- Klasse, erklärt Ritter Sport. Exklusiv für den Duty-Free-Bereich werden die drei Sorten der Kakao-Klasse jetzt “durch die hochwertige Verpackungslösung des Verpackungsdienstleisters colordruck Baiersbronn gelungen in Szene gesetzt”, heißt es. Einzigartig eindrucksvolle Verpackungen mit ansprechend designtem Motiv genießen große Beliebtheit im Duty Free und Travel Retail Bereich. Diese Produkte animieren den Reisenden zum Kauf eines Geschenks, stilvollen Mitbringsels oder einfach für sich selbst. Bereits auf den ersten Blick wird deutlich, worum es bei der neuen Ritter Sport Kakao-Klasse geht. Den Mittelpunkt der Verpackung bildet die geprägte Kakaofrucht. “Die mit Heißfolienprägung veredelte Verpackung, produziert von colordruck Baiersbronn, bietet der Ritter Sport Kakao-Klasse Deluxe das perfekte Kleid für ihren Auftritt im Duty Free Shop.”

Die hochwertige Verpackung besticht nicht nur durch eine augenfällig edle Optik, ein exklusives Design und eine extravagante Form. Die praktische Schokoladenverpackung, die sich einfach öffnen und schließen lässt, bringt den Schokoladengenuss formvollendet sinnreich zum Ausdruck.

Insbesondere in Sachen ausgefallene Verpackungen punktet der innovative Faltschachtelhersteller aus dem Nordschwarzwald, der sich zu einem Verpackungsdienstleister entwickelt.  Auf 33.000 Quadratmetern produziert das 1954 gegründete Familienunternehmen pro Jahr rund eine Milliarde Verpackungen. Renommierte Kunden aus den Branchen Lebensmittel, Süßwaren, Pharma und Non-Food konnten sich bereits durch seine nachhaltigen Verpackungslösungen erfolgreich positionieren.

 

Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing