Frosta-Gerichte in mattierter Folie statt ungebleichtem Papier

Vor fast zwei Jahren verkündete Frosta den Abschied vom Kunststoffbeutel und sorgte für eine Sensation in der Tiefkühlbranche. Die Umstellung auf Papier als Verpackungsmaterial stockt jedoch. Das Unternehmen will aber an dem Ziel festhalten und nach und nach die Verwendung von Kunststoffbeuteln einstellen.

Weiterlesen

Spülmittelflaschen von Somat aus Rezyklat

Gemeinsam mit Henkel hat ALPLA ein neues, kreislauffähiges Verpackungskonzept für die Somat-Gele des Düsseldorfer Herstellers entwickelt. Die Geschirrspülmittel werden nun in Flaschen aus bis zu 100 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) angeboten. Der Verschluss der Pro Nature-Variante besteht ebenfalls zur Hälfte aus Recyclingmaterial, das aus der Abfallsammlung gewonnen wurde.

Weiterlesen
RSS
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing