Billiges Rohöl gefährdet Erfolge im Kunststoff-Recycling

Der niedrige Ölpreis macht die Herstellung von Neuplastik günstiger und hat die ohnehin angespannte Situation vieler Kunststoffrecycler nochmals verschärft. Der Grüne Punkt, der Reinigungsmittelhersteller Werner und Mertz und der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft fordern deshalb jetzt gemeinsam die Politik auf, finanzielle Anreize für die Verwendung von Kunststoff-Recyclat zu schaffen.

Weiterlesen
RSS
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing