Frosta-Gerichte in mattierter Folie statt ungebleichtem Papier

Vor fast zwei Jahren verkündete Frosta den Abschied vom Kunststoffbeutel und sorgte für eine Sensation in der Tiefkühlbranche. Die Umstellung auf Papier als Verpackungsmaterial stockt jedoch. Das Unternehmen will aber an dem Ziel festhalten und nach und nach die Verwendung von Kunststoffbeuteln einstellen.

Weiterlesen

Spülmittelflaschen von Somat aus Rezyklat

Gemeinsam mit Henkel hat ALPLA ein neues, kreislauffähiges Verpackungskonzept für die Somat-Gele des Düsseldorfer Herstellers entwickelt. Die Geschirrspülmittel werden nun in Flaschen aus bis zu 100 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) angeboten. Der Verschluss der Pro Nature-Variante besteht ebenfalls zur Hälfte aus Recyclingmaterial, das aus der Abfallsammlung gewonnen wurde.

Weiterlesen

Neue Experimente mit natürlichen Materialien

Die Textildesignerin Magdalena Orland aus Leipzig möchte dazu anregen, durch Experimente mit Materialien auf neue Wege der Verpackungsherstellung zu stoßen. Orland hat für ihre Projekte bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. Auf der FACHPACK stellte sie am Donnerstag in der PACKBOX neue Lösungswege im nachhaltigen Verpackungsdesign vor.

Weiterlesen

„Wir brauchen flächendeckende Lösungen“

E-Commerce wird in Deutschland mehr und mehr zur festen Größe – mit steigender Bedeutung auch für die Verpackungswirtschaft. Im Interview mit packaging-360.com am Rande der FACHPACK erläutert Daniela Bleimaier, Leiterin Public Affairs Deutschland & Regionales beim Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh), was das für die Verpackungswirtschaft bedeutet.

Weiterlesen

Top-Innovationen aus der Verpackungswirtschaft

Nun stehen auch die Gold-Awards des Deutschen Verpackungspreises 2021 fest. Ob effizienzsteigerndes Datenmanagement-System, wirtschaftlicher Folienverpackungsdruck oder Treibhausgas als Rohstoff: Die Preisträger, die im Rahmen der FACHPACK ausgezeichnet wurden, demonstrieren die Innovationsfähigkeit in der Verpackungswirtschaft.

Weiterlesen

Start-ups stellen sich in Live-Pitches

Im Rahmen der INNOVATIONBOX stellen Start-ups auf der FACHPACK ihre Geschäftsmodelle und Ideen in Live-Pitches vor. Am Eröffnungstag ging es unter anderem um IT-Lösungen für das Tracking von Behältern – und um Software, die Durchblick beim Thema Recyclingfähigkeit verspricht.

Weiterlesen
RSS
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing