Bis zu 1.400 Tonnen weniger Neuplastik

Lidl setzt bei Verpackungen der „W5“-Reinigungsmittel nun verstärkt recyceltes Plastik ein. Darüber hinaus gab es im Mai eine Test-Aktion mit neuen Nachfülltabs für vier verschiedene Reinigungsmittel der Eigenmarke. Wird das Konzept fortgesetzt, kann das eine Menge Plastik überflüssig machen.

Lidl hat die Verpackungen verschiedener Reinigungsmittel der Eigenmarke „W5“ optimiert. Die Flaschenkörper von Allzweck-, Bad-, WC-, Glas- und Multifettreiniger sowie Klar-, Weich- und Handgeschirrspülmittel bestehen nun zu 100 Prozent aus recyceltem, transparentem PET. Nach Angaben des Unternehmens werden dank dieser Maßnahme jährlich bis zu 1.400 Tonnen weniger neues PET benötigt. Kunden erkennen die optimierten Reinigerflaschen am „verantwortlicher verpackt“-Logo, mit dem Lidl sukzessive verbesserte und nachhaltiger gestaltete Produktverpackungen seiner Eigenmarken versieht.

Tabs für Nachfüllflaschen

Außerdem lief im Mai erstmalig bei Lidl zunächst testweise eine Woche lang eine Aktion mit neuen Reinigertabs, die sich mit Leitungswasser auflösen lassen. Mit diesem Konzept könnte Lidl im verpackungsintensiven Reinigungsmittel-Segment Plastik einsparen. Denn statt leere Reinigerflaschen wegzuwerfen, können diese mit den „W5“-Reinigertabs für Glas-, Küchen-, Bad- oder Allzweckreiniger zu Hause ganz einfach neu mit dem Reinigungsmittel befüllt und mehrfach genutzt werden.

REset Plastic-Strategie bei der Schwarz-Gruppe

Die Maßnahmen sind Teil der 2018 ins Leben gerufenen REset Plastic-Strategie der Schwarz-Gruppe, zu der Lidl gehört. Teil der Strategie ist, alle Kunststoffverpackungen der Eigenmarken bis 2025 so weitgehend wie möglich recyclingfähig zu machen und 20 Prozent Plastik zu sparen. Darüber hinaus sollen recycelte Kunststoffe eingesetzt und immer mehr Wertstoffkreisläufe geschlossen werden. Die Strategie gliedert sich in die fünf Handlungsfelder Vermeidung, Design, Recycling, Beseitigung sowie Innovation und Aufklärung.

 

RSS
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing
RSS
Empfehlung
Twitter
Visit Us
Follow Me
LinkedIn
Xing